Häufig gestellte Fragen

Du brauchst Hilfe bei deiner Registrierung, hast Probleme bei deiner Turnieranmeldung oder sonstige Fragen zu unserem Portal? Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir hier übersichtlich für dich zusammengestellt. Sofern du dennoch keine Antwort auf deine Fragen gefunden hast, beantworten wir sie dir auch gerne per Mail. Wende dich hierfür einfach an unseren Mitgliederservice:

Was ist das mybigpoint Portal?
Das mybigpoint-Portal ist ein registrierungspflichtiges Online-Portal für alle Tennisbegeisterten. Dieses Tennisportal ist ein Produkt des Deutschen Tennis-Bundes sowie der angeschlossenen Landesverbände.

Wer kann Mitglied bei mybigpoint werden?
Jede Person kann sich bei mybigpoint registrieren, unabhängig von Geschlecht, Alter, Landesverband, Verein, Spielstärke, etc. Neben der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft können sich alle Personen, die das Mindestalter von 7 Jahren erreicht haben, auch für die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft (46,80 EUR/Jahr) entscheiden.

Sollte sich ein Minderjähriger, der das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, für eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft (46,80 EUR/Jahr) entscheiden, so ist eine >>Einwilligungserklärung<< von einem Erziehungsberechtigten auszufüllen und zu unterschreiben. Erst nach schriftlicher Zusendung dieser Einwilligungserklärung (an: TDS Deutschland Service GmbH, Im Loh 1, 82041, Oberhaching, Fax: 089 - 1570402-20, Mail) wird die Person für die kostenpflichtige PREMIUM-Mitgliedschaft freigeschaltet. Die Altersverifikation erfolgt über die Eingabe des Geburtsdatums.

​​​​​​​Kann jeder Tennisspieler in Deutschland mybigpoint Mitglied werden?
Ja, jeder Tennisspieler in Deutschland kann mybigpoint Mitglied werden, unabhängig von seiner Landesverbands- und Vereinszugehörigkeit.

Kann ich als Ausländer bzw. ausländischer Spieler, der in Deutschland am Mannschafts- und Turnierspielbetrieb teilnimmt, mybigpoint Mitglied werden?
Auch ausländische Spieler können mybigpoint Mitglied werden und in vollem Umfang von allen Funkionalitäten profitieren.

Aus welchen Landesverbänden können Spieler ihre Daten bei mybigpoint einsehen?
Grundsätzlich ist das Projekt "mybigpoint" sowie die TDS Tennis Deutschland Service GmbH ein Gemeinschaftsprojekt des DTB und seiner Landesverbände. Seit dem 28. September 2012 ist die Datenstruktur in Tennis Deutschland auf eine gemeinsame Nationale Tennisdatenbank (NTDB) umstrukturiert worden. Ab diesem Zeitpunkt sind alle Spieler in Deutschland, die sowohl am Mannschaftswettspielbetrieb als auch an Turnieren teilgenommen haben, in dieser NTDB geführt. An die NTDB haben sich alle Landesverbände angeschlossen. Folglich können sich Spieler aller Landesverbände bei mybigpoint registrieren, werden mit ihrem Personendatensatz der NTDB verknüpft und können somit ihr persönliches LK-Portrait abrufen.

Wie registriere ich mich?

​​​​​​​Um dich auf mybigpoint anzumelden klicke im Login Bereich unserer Startseite auf den Button "Jetzt kostenlos registrieren". Fülle die abgefragten Daten in der Anmeldemaske aus, klicke auf den Button "Registrieren" und bestätige deine E-Mail Adresse. Anschließend kannst du dich einloggen und alle Funktionen von mybigoint uneingeschränkt nutzen. Solltest du noch keine DTB ID-Nummer besitzen wende dich zuvor an deinen Vereinsadministrator, der dir die ID sowie im besten Fall auch gleich eine LK beantragen muss. Ohne ID kann deine Registrierung nicht vollständig abgeschlossen werden und du findest auch keine Spielerdaten in deinem Account.

Ich habe meine Zugangsdaten vergessen. Was kann ich tun?
Solltest du die Kombination deiner Zugangsdaten vergessen haben, klick einfach auf die Funktion "Passwort vergessen?" im Login-Bereich der Startseite. Anhand deiner E-Mail-Adresse kannst du dir einen Link zusenden lassen, der dich auf eine Seite führt, auf der du schnell und bequem ein neues Passwort erstellen kannst. Mit dem neuen Passwort kannst du dich dann direkt wieder auf mybigpoint einloggen (solltest du keine Mail erhalten, überprüfe bitte deinen Spam Ordner).

Ich habe mich registriert und kann mich nicht einloggen. Was mache ich falsch?
Du bekommst nach der Registrierung eine automatisierte E-Mail aus dem System, bei der du deine Registrierung bestätigen musst. Wenn du diese E-Mail noch nicht erhalten hast, prüfe zur Sicherheit deinen Spamfilter. Ansonsten wende dich bitte an den Mitgliederservice.

Ich habe mich bereits registriert, aber meine Wettspieldaten (z.B. LK-Portrait) werden nicht angezeigt. Was kann ich tun?
In diesem Fall konnten deine angegebenen Daten nicht mit deinem NTDB Datensatz verknüpft werden. Dies kann unterschiedliche Gründe haben. Möglicherweise hast du dich bei der Angabe deiner Daten vertippt oder dein Verein hat dich mit falschem Namen oder Geburtsdatum angelegt, weshalb deine Sportdaten nicht verknüpft werden konnten. Wende dich unter Angabe deiner DTB ID-Nummer an unseren Mitgliederservice. Solltest du keine ID besitzen wende dich bitte zunächst an deinen Vereinsadministrator, der dir eine ID sowie eine LK beantragen muss.

Ich besitze noch keine DTB ID-Nummer und auch noch keine LK. Was kann ich tun?
​​​​​​​Sowohl die ID als auch die LK müssen von deinem Verein beim entsprechenden Landesverband beantragt werden. Wende dich am besten direkt an den Sportwart deines Vereins, damit er dir eine ID und eine LK beantragt. Anschließend funktioniert auch deine Registrierung auf mybigpoint.

In meinem Profil werden falsche/alte Vereine angezeigt. Wie kann ich diese entfernen?
​​​​​​​Die Anzeige deiner Vereine erfolgt auf Basis deiner Daten beim Verband. Nur die Vereine selbst können dich aus ihrem System entfernen, wodurch sich die Anzeige auf mybigpoint automatisch anpasst. Wende dich daher direkt an den betroffenen Verein, damit dieser dich aus seinem System entfernt.

Kann ich mein Passwort bzw. meine E-Mail Adresse ändern?
Ja, du kannst beides jederzeit unter deinen Kontoeinstellungen ändern.

Ich will mein Geburtsdatum nicht angeben.
Das Geburtsdatum dient der Identifizierung in mybigpoint und ist für den Registrierungsprozess notwendig. Das Geburtsdatum ist jedoch für andere User nicht einsehbar.

Bitte aktivieren Sie Ihre Cookies. Was ist das und wie mache ich das?
Cookies sind zur Nutzung einer Vielzahl von Internetseiten nötig und enthalten typischerweise Daten über besuchte Webseiten, die die Browser-Software beim Surfen im Internet ohne Aufforderung speichert. Diese dienen gerade bei Internetseiten mit Anmeldeprozess der leichteren Nutzung.

Was ist der Unterschied zwischen einer Basis- und einer Premium-Mitgliedschaft?
Grundsätzlich sind beide Mitgliedschaften registrierungspflichtig. Alle Basis-Mitglieder können sich kostenfrei registieren. Alle Premium-Mitglieder haben neben der hochfunktionellen virtuellen Online-Community auch die Möglichkeit, bei Partnern von mybigpoint reale Leistungen abzurufen. Eine detaillierte Übersicht findest du >>HIER<< auf unserer Premium Seite.

Welche Leistungen sind mit einer Mitgliedschaft verbunden?
Welche Leistungen (online und real)  mit der Basis- bzw. Premium-Mitgliedschaft verbunden sind, erfährst Du >>HIER<< auf einen Klick.

Was kostet die mybigpoint Mitgliedschaft?
Die Registrierung für eine Basis-Mitgliedschaft ist kostenfrei!
Die Registrierung für eine Premium-Mitgliedschaft kostet 3,90 EUR pro Monat bei einer Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten und wird einmalig zu Vertragsbeginn in Höhe von 46,80 EUR per Lastschrift eingezogen. Als Premium-Mitglied kannst du das Portal mit all seinen Funktionen nutzen und erhältst die digitale mybigpoint Mitgliedskarte zum Abrufen aller realen Leistungen unserer Partner.

Wann genau wird meine mybigpoint Mitgliedschaft aktiv?
Sobald du dich als Person mit deinen Zugangsdaten erfolgreich registriert hast, bekommst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem du den Registrierungsprozess abschließen kannst. Mit dem Abschluss der Registrierung beginnt die Mitgliedschaft.

Wie lange ist meine mybigpoint Mitgliedschaft gültig?
Solltest du dich für eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft registriert haben, so ist diese Mitgliedschaft unbegrenzt gültig und kann von dir jederzeit beendet werden.
Solltest du dich für eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft registriert haben, so gilt diese ab dem Zeitpunkt der Registrierung für die darauffolgenden zwölf Monate und kann mit einer Vorlaufzeit von vier Wochen gekündigt werden (vgl. AGB Kündigung). Solltest du dies nicht tun, so verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um weitere 12 Monate.

​​​​​​​Wann und wie beende ich die mybigpoint Mitgliedschaft?
Im Rahmen der Kündigungsfrist, die mit vier Wochen vor Ablauf der jeweiligen Jahresfrist festgelegt ist, kann die Mitgliedschaft von dir schriftlich per Fax, Brief oder E-Mail an die TDS Tennis Deutschland Service GmbH (Im Loh 1, 82041 Oberhaching, Fax. 089-1570402-20, Mail) ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Bei der Kündigung sind der Benutzername (= registrierte E-Mail-Adresse des Nutzers) sowie die DTB ID-Nummer anzugeben. Die Kündigung wird per E-Mail bestätigt. Premium-Mitglieder sind verpflichtet, bei Kündigung die mybigpoint Card an die Tennis Deutschland GmbH, Im Loh 1, 82041 Oberhaching zurückzusenden.

Benötige ich die mybigpoint Mitgliedschaft für die Teilnahme am Mannschafts - und Turnierspielbetrieb?
Nein! Die mybigpoint Mitgliedschaft ist dafür nicht erforderlich. Bei der mybigpoint Mitgliedschaft handelt es sich um ein freiwilliges Angebot für den Mannschafts- und Turnierspieler in Deutschland, der sich mit dieser Mitgliedschaft ein umfangreiches Service- und Dienstleistungsangebot sichert.

Kann ich die Premium-Mitgliedschaft kostenfrei testen?
Solltest du bisher noch nicht als Mitglied in mybigpoint geführt worden sein, so erhältst du nach der ersten Registrierung einen vierwöchigen Testzugang und kannst alle Funktionen der Community umfangreich nutzen. Der Abruf der realen Leistungen, die sogenannten Premium BENEFITS, sind jedoch dem Premium-Mitglied vorenthalten und werden erst nach erfolgter Registrierung auf eine kostenpflichtige Premium-Mitglieschaft gültig.

Wo bekomme ich Hilfe bei der Verwaltung meiner mybigpoint Mitgliedschaft?
Bei Klick auf Kontoeinstellungen in der Kopfzeile der Website erhältst du alle Daten im Überblick. Darüber hinaus kannst du dich bei allen Fragen auch an unseren Mitgliederservice wenden.

Wo finde ich meine mybigpoint Card?

Premium-Mitglieder finden Ihre digitale mybigpoint Card im Bereich Mitgliedschaft in "mybigpoint kompakt", der Web App von mybigpoint. Außerdem kannst du dich auch einfach über das Vorzeigen des Premium Status in deiner Players Lounge ausweisen. Alternativ kann über die Seite Premium BENEFITS ein Download des Mitgliedschaftsstatus erfolgen.

Ist die mybigpoint Card auf andere Personen übertragbar?
Nein, die mybigpoint Card ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Wofür benötige ich die mybigpoint Card?
Die mybigpoint Card dient dir in vielen Bereichen deines Tennislebens als Identifikationsinstrument. Sie identifiziert dich als Premium-Mitglied und öffnet dir die Tür zum Abruf aller zur Verfügung stehenden Vorteilsleistungen unserer Partner.

Wie bezahle ich meinen mybigpoint Mitgliedsbeitrag?
Im Rahmen des Registrierungsprozesses in mybigpoint als Premium-Mitglied stimmst du dem Einzug des Mitgliedsbeitrages per Lastschrift zu und gibst die notwendigen Bankdaten an. Die Daten werden per SSL-Verschlüsselung ins System übertragen, so dass keine Fremdpersonen Zugriff auf diese Daten erhalten. Im weiteren erfolgt der Lasteinzug des Jahresbeitrages von 46,80 EUR unmittelbar nach erfolgter Registrierung vom angegebenen Bankkonto.

Was passiert mit meinem mybigpoint Mitgliedsbeitrag?
Dein Mitgliedsbeitrag kommt zum einen der unmittelbaren Förderung des Tennisports über den DTB und seine Landesverbände zu Gute, zum anderen ermöglichst du der TDS Tennis Deutschland Service GmbH, das Serviceangebot für dich und allen anderen Tennisspieler weiter zu verbessern und auszubreiten.

Wie funktioniert die Generali LK 2.0?
Du findest alle Informationen zur neuen Generali LK 2.0 direkt in deinem mybigpoint Profil im Abschnitt "Infos zur Generali LK" oder auch auf der Webseite des DTB unter https://www.dtb-tennis.de/Tennis-National/Generali-Leistungsklasse/Das-neue-Leistungsklassensystem.
 
Was ist das mybigpoint Single-Race?

Das mybigpoint Single-Race ist der nationale Spielerwettbewerb aller aktiven Tennisspieler in Deutschland, bei dem alle LK-Punkte, die bei einer Veranstaltung des Generali LK-Turnier-Circuits, bei Meisterschaften, DTB-Ranglistenturnieren oder während des Mannschaftwettspielbetriebs erzielt werden, in die Wertung einfließen. Berechnungsgrundlage für die Position der Spieler im mybigpoint Single-Race ist dabei die erspielte Punktzahl mit allen drei Nachkomma-Stellen, die sich aus den jeweiligen LK-Differenzen der Gegner ergibt und welche fortlaufend addiert wird. Gesamtsieger im Single-Race ist die Spielerin/der Spieler, die/der am Jahresende national die höchste Punktzahl erreicht hat.​​​​​​​

Was ist das mybigpoint Club-Race?

Das mybigpoint Club-Race ist der nationale Vereinswettbewerb aller deutschen Tennisclubs, für den die von den einzelnen Spielern erzielten LK-Punkte ausschlaggebend sind. Zur Ermittlung der Sieger im Club-Race werden jedem Verein die LK-Punkte der fünf punktbesten Spieler des Vereins zugerechnet – analog zum Single-Race wird die erspielte Punktzahl mit allen drei Nachkommastellen zugrunde gelegt. Der Verein, der am Jahresende national die meisten Punkte erspielt hat, gewinnt das Club-Race.

​​​​​​​Finde ich auch hier die DTB-Rangliste?

Im internen Bereich von mybigpoint, unter "Wertungen / Ranglisten", findet jeder Spieler die aktuelle DTB-Rangliste aller Altersklassen (Jugend, Aktive und Senioren). Die DTB-Ranglistenposition eines Spielers ist erstmalig über einen elektronischen Filter online abrufbar. Dieser Dienst ist exklusiv für alle Premium-Mitglieder.

Welche persönlichen Daten muss ich angeben?
Für die Anmeldung zur mybigpoint Mitgliedschaft sind folgende Pflichtangaben nötig: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse sowie DTB ID-Nummer und Landesverband. Premium-Mitglieder sind zusätzlich angehalten Ihre Postadresse für den Versand des mybigpoint Journals sowie die Bankverbindung für den Lastschrifteinzug der Jahresgebühr anzugeben. Zur Ergänzung deines persönlichen Profils stehen dir weitere Datenfelder zur Verfügung, die dein Profil für andere mybigpoint Mitglieder interessanter machen.

Sind meine persönlichen Daten für andere Mitglieder sichtbar?
Außerhalb der tennisrelevanten Daten (Name, Vorname, LK, Ergebnisse, Vereinszugehörigkeit, ...) sind deine persönlichen Daten für andere Mitglieder in der Grundeinstellung nicht einsehbar.

Können Nicht-Mitglieder mein Profil einsehen?
Nein, dein Profil ist nur für registrierte mybigpoint Mitglieder einsehbar.

Ist die Sicherheit meiner Daten gewährleistet?

Die Benutzung des mybigpoint Portals erfolgt über eine sichere 128-Bit-SSL-Verschlüsselung. Die TDS Tennis Deutschland Service GmbH behandelt alle Nutzerdaten streng vertraulich, gemäß den strikten deutschen Datenschutzrichtlinien und garantiert, diese nicht an Dritte weiterzugeben. Mybigpoint wird speziell durch die Rechtsanwaltskanzlei Wodianka privacy legal GmbH betreut. Für alle weiteren Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Wie kann ich Ergebnisse korrigieren lassen?
Mybigpoint greift auf die Nationale Datenbank des Deutschen Tennis-Bundes zurück. Bei Anfragen bzgl. der Korrektur von Ergebnissen melde Dich bitte direkt bei deinem Landesverband. Per Mausklick kommst du >>HIER<< ganz einfach zu deinem Ansprechpartner.